NACHHALTIG REISEN

Wir sind HOTEL SCHNITTERHOF.

Hier begegnen Gastgeber ihren Gästen mit ehrlicher Offenheit auf Augenhöhe,
um die Gemeinschaft auf Zeit in einer begeisterten Atmosphäre zu erleben.

Als Mitglieder der Gesellschaft entwickeln wir diese stetig mit, indem wir den gegenseitigen Respekt und das Werteempfinden wieder in den Vordergrund setzen.

So ist nachhaltiges Handeln für uns eine Selbstverständlichkeit,
um auch zukünftig erfolgreich zu bleiben
und Menschen mit eben diesen Werten einen Treffpunkt zu geben.


Tief verwurzelt

Fachwerk verbindet Menschen
ANNO 1765 gründet Familie Kallewegge einen landwirtschaftlichen Hof am Fluss Rosenau im westfälischen Sassendorf. – Heute arbeiten wir, das Team HOTEL SCHNITTERHOF, hier. Der Verantwortung für den Erhalt unserer Wurzeln und zukünftigen Triebe sind wir uns tagtäglich bewusst.

Nachhaltig reisen

Wir bitten um Unterstützung den Tourismus nachhaltiger zu gestalten. DAS geht ganz einfach so:

Reduzieren Sie Ihren ökologischen Fußabdruck. Den Verzicht auf die nächste Zimmerreinigung belohnen wir mit einem 5 EUR Gutschein für das RESTAURANT SCHNITTERHOF.

Mit dem Climate Partner-Programm kann mit einem Klick die Klimaneutralität auf der Buchungsseite hinzugebucht werden.

Nachhaltig reisen

Wir bitten um Unterstützung den Tourismus nachhaltiger zu gestalten. DAS geht gang einfach so:

Reduzieren Sie Ihren ökologischen Fußabdruck. Den Verzicht auf die nächste Zimmerreinigung belohnen wir mit einem 5 EUR Gutschein für das RESTAURANT SCHNITTERHOF.

Mit dem Climate Partner-Programm kann mit einem Klick die Klimaneutralität auf der Buchungsseite hinzugebucht werden.


Energie
sparen


Hier sind einige Energiespar-Tipps: Licht nicht unnötig beim Verlassen von Räumen und Zimmern brennen lassen. \ Stoßlüften statt Fenster gekippt halten. \ Warm anziehen statt Heizung aufdrehen. – All dies spart kräftig CO2 und verringert unseren ökologischen Fußabdruck.

Abfall
reduzieren


Was schwimmt denn da im Fluss? Hoffentlich ein schmackhafter Fisch anstatt die letzte Einkaufstüte. Wir haben den Verpackungsmüll für den Hotelaufenthalt stark reduziert und werden dies noch erweitern. Beim nächsten Buffetbesuch nur soviel nehmen, wie man auch essen kann.

Wasser
sparen


Tropf, tropf, tropf. – Ein Geräusch, das uns nicht nur schlecht schlafen lässt: Wasser ist die wertvollste Ressource auf der Welt. Also Wasserhahn zu, wann immer es geht. \ Spültaste drücken und stoppen. \ Für den Abfluss gilt, was wir reinwerfen kommt im Kreislauf oft zu uns zurück.

Biodiversität
schützen


Biodiversität – Was ist das? Das schöne Gefühl in einer naturbelassenen Umgebung ernergietanken zu können. Lasst uns das natürliche und kulturelle Erbe schützen, damit wir uns HIER wohlfühlen können. Schon Einstein hat gesagt: Ohne Bienen, keine Menschen. – Wir denken dran.

Westfalen \ Soester Börde \ Bad Sassendorf

Das HOTEL SCHNITTERHOF und seine Mitarbeiter sind Repräsentanten für Westfalen, die Region Soester Börde und den Ort Bad Sassendorf.

Hotelgäste finden in uns ihre Experten für das Erleben von Kunst, Aktivitäten und Traditionen, die uns umgeben. Als Mitglied vom Tourismus- und Gewerbeverein Bad Sassendorf e.V., setzen wir auf unsere starken Partner hier vor Ort: Brot \ Gemüse \ Fleisch … Briefpapier \ Kugelschreiber \ Block … Reinigung \ Reparatur \ Wartung. – So sparen wir gleichermaßen CO2 für die Umwelt und Kosten für faire Preise. Unsere Grünflächen am Fluss Rosenau sind Lebensraum für Hotelgäste, Pflanzen und auch mal die ein oder andere Ente. Eine naturnahe Pflege dieses Lebensraums sichert uns die Zufriedenheit unserer Hotelgäste. Die nächste Wildblumensaat findet im Frühling statt.

Ansprechpartner Nachhaltigkeit

Hendrik HenkeHendrik Henke

Hendrik Henke

Leiter Nachhaltigkeit
Stellv. Hoteldirektor
Gelernt ist gelernt. – Für ein „Wow, das war richtig gut!“ unserer Hotelgäste ist ein Zusammenspiel der unterschiedlichsten Charaktere erforderlich. Hierbei setzen wir auf die Erfahrung unserer Fachkräfte, die tagtäglich ihr Wissen an die nächste Generation weitergeben

Was sollen wir zukünftig besser machen?

Social

Kontakt

Salzstraße 5
59505 Bad Sassendorf
Kreis Soest \ Nordrhein-Westfalen
T +49 2921 952 0
E info@hotel-schnitterhof.de